Ferienhaus Dänemark  

Safari in Dänemark? Nur im Givskud Zoo!

Im eigenen Auto durch Dänemark und dabei Affen, Löwen und Zebras sehen? Was verrückt klingt, ist im Givskud Park möglich und eine Attraktion für die ganze Familie!

Vom Löwenpark zum Safari-Land

Mit der Gründung 1969 befand sich im ganzen Park nur eine Tierart: Löwen. Was damals schon aufregend war, wurde zu einem Erfolgskonzept ausgebaut, welches Besuchern aus der ganzen Welt in Erinnerung bleibt. Denn mittlerweile findet sich so gut wie jedes exotische Tier auf der Safari. Da sind Kamele nicht weit von Giraffen entfernt und Nashörner laufen neben Affen herum.

Doch in einer Tatsache ist sich der Park treu geblieben. Denn noch heute befindet sich im Zoo das größte Löwenrudel im ganzen Norden Europas - und stellt wohl die aufregendste Attraktion für Safari-Touristen dar.

Durch den Zoo im Auto

Ein Safari-Urlaub ist wohl ein Traum für viele Europäer. Exotische Tiere entdecken, dabei aber sicher in den eigenen, rollenden vier Wänden versteckt sein und die Tiere aus der Nähe fotografieren können. Doch um diesen Traum wahr werden zu lassen, müssen Sie nicht unbedingt in die Steppen Afrikas. Denn das ist auch in Dänemark möglich.

Der Zoo Givskud im Norden Jütlands ermöglicht nämlich genau das. Hier können Sie in Ihrem eigenen Auto, aber auch im Bus oder zu Fuß die Tiere ganz nah betrachten. Während Sie als Fußgänger die Gehege mit den wilden Löwen natürlich nicht betreten können, bietet sich Ihnen dazu im Fahrzeug die Gelegenheit. Sie können so sicher durch die Gehege fahren und die Tiere (fast) naturnah erleben.

Interaktiver Zoo Givskud

Doch das war es noch lange nicht. Haben Sie genug davon, in Ihrem Auto zu sitzen, können Sie den Park weiter zu Fuß erkunden. Mit vielen Angeboten lockt der Zoo die Besucher zu den Tiergehegen. Wollen Sie lieber Kamele füttern, hinter die Kulissen eines Zoowärters blicken oder die Nashörner live und hautnah erleben? Sie entscheiden es.

Wem die Tiere irgendwann etwas zu viel werden, der kann sich auch einfach so im Zoo entspannen. Ein riesiger Spielplatz sorgt auch hier für die Unterhaltung der Kinder aller Altersgruppen. Und natürlich sind auch im ganzen Gelände Restaurant für den kleinen oder großen Hunger verteilt.

Auf 120 Hektar können Sie insgesamt über 50 Tierarten und über 700 Individuen entdecken. Außerdem befriedigen Sie mit einem Besuch nicht nur Ihren Entdeckerdrang, sondern unterstützen viel mehr auch die Forschung zur Erhaltung exotischer Arten und schwindender Lebensräume.

Information


Adresse:
GIVSKUD ZOO
Løveparkvej 3
7323 Givskud

Preise:
- Kleinkinder (0-2) Gratis
- Kinder (3-11) DKK 110,-
- Erwaschene DKK 210,-

Öffnungszeiten:
24.03.2018 - 28.10.2018


Mehr Info:
www.givskudzoo.dk